RADIO KÜKEN Radio Küken feiert sein siebenjähriges Bestehen als Familienradio mit Marcel Gassner als Moderator, Musikredakteur und Programmdirektor. Das Radio bietet Eltern und Kindern coole Songs und hat kürzlich eine neue Webseite mit vielen spannenden neuen Bereichen eingeführt. Das Programm umfasst nun auch internationale Kindermusik, um den Zuhörern die Gelegenheit zu geben, Musik aus verschiedenen Ländern kennenzulernen. Radio Küken ist stolz darauf, eine breite Auswahl an Musik für die ganze Familie zu bieten und freut sich darauf, weiterhin ein wichtiger Teil des Familienlebens zu sein.
Service & Infos Über Radio Küken Werben bei Radio Küken Presse Kontakt
Programm Sendungen Das Team Radio Küken hören
WISSEN MACHT SCHLAU
Hallo liebe Kinder, wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass ihr ab sofort auf unserer Webseite "Wissen macht schlau" nachlesen könnt, was wir in unseren Sendungen besprochen haben. Ihr werdet hier kindgerechte Erklärungen zu verschiedenen Themen finden, die von Natur bis hin zum Weltall reichen. Unser Ziel ist es, Wissen auf eine spielerische und verständliche Art zu vermitteln, damit ihr als junge Entdeckerinnen und Entdecker die Welt um euch herum besser verstehen könnt. Ob ihr euch für Tiere, Pflanzen, den menschlichen Körper oder für Planeten und Sterne interessiert, bei uns werdet ihr sicher fündig. Wir hoffen, dass ihr viel Spaß beim Lesen und Entdecken haben werdet und freuen uns auf eure Rückmeldungen und Anregungen. Euer Wissen macht schlau-Team von Radio Küken.
Hallo liebe Kinder, heute möchten wir euch erklären, was der Unterschied zwischen dem All und dem Weltraum ist. Oft werden diese beiden Begriffe synonym verwendet, aber sie haben tatsächlich unterschiedliche Bedeutungen. Der Weltraum bezieht sich auf den Raum, der außerhalb der Erdatmosphäre liegt. Es ist also der Bereich zwischen der Erde und anderen Himmelskörpern wie Planeten, Sternen und Galaxien. Der Weltraum ist ein Vakuum, das heißt, es gibt keine Luft oder anderen Stoffe darin. Der Weltraum ist auch sehr kalt und dunkel. Das All hingegen ist ein etwas schwammiger Begriff, der oft verwendet wird, um den gesamten Raum im Universum zu beschreiben. Es bezieht sich also auf alles, was es im Universum gibt, also auch auf den Weltraum. Manchmal wird das All auch als Synonym für das Universum selbst verwendet. Zusammenfassend kann man sagen, dass der Weltraum der Raum außerhalb der Erdatmosphäre ist, während das All den gesamten Raum des Universums beschreibt. Wir hoffen, dass wir euch den Unterschied zwischen All und Weltraum verständlich erklären konnten. Euer Team von Wissen macht schlau.
NATUR WISSEN TIERE
Prädikat kindgerecht RADIO KÜKEN VON ELTERN EMPFOHLEN
RADIO KÜKEN Radio Küken feiert sein siebenjähriges Bestehen als Familienradio mit Marcel Gassner als Moderator, Musikredakteur und Programmdirektor. Das Radio bietet Eltern und Kindern coole Songs und hat kürzlich eine neue Webseite mit vielen spannenden neuen Bereichen eingeführt. Das Programm umfasst nun auch internationale Kindermusik, um den Zuhörern die Gelegenheit zu geben, Musik aus verschiedenen Ländern kennenzulernen. Radio Küken ist stolz darauf, eine breite Auswahl an Musik für die ganze Familie zu bieten und freut sich darauf, weiterhin ein wichtiger Teil des Familienlebens zu sein.
Service & Infos Über Radio Küken Werben bei Radio Küken Presse Kontakt
Programm Sendungen Das Team Radio Küken hören
WISSEN MACHT SCHLAU
Hallo liebe Kinder, wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass ihr ab sofort auf unserer Webseite "Wissen macht schlau" nachlesen könnt, was wir in unseren Sendungen besprochen haben. Ihr werdet hier kindgerechte Erklärungen zu verschiedenen Themen finden, die von Natur bis hin zum Weltall reichen. Unser Ziel ist es, Wissen auf eine spielerische und verständliche Art zu vermitteln, damit ihr als junge Entdeckerinnen und Entdecker die Welt um euch herum besser verstehen könnt. Ob ihr euch für Tiere, Pflanzen, den menschlichen Körper oder für Planeten und Sterne interessiert, bei uns werdet ihr sicher fündig. Wir hoffen, dass ihr viel Spaß beim Lesen und Entdecken haben werdet und freuen uns auf eure Rückmeldungen und Anregungen. Euer Wissen macht schlau-Team von Radio Küken.
Hallo liebe Kinder, heute möchten wir euch erklären, was der Unterschied zwischen dem All und dem Weltraum ist. Oft werden diese beiden Begriffe synonym verwendet, aber sie haben tatsächlich unterschiedliche Bedeutungen. Der Weltraum bezieht sich auf den Raum, der außerhalb der Erdatmosphäre liegt. Es ist also der Bereich zwischen der Erde und anderen Himmelskörpern wie Planeten, Sternen und Galaxien. Der Weltraum ist ein Vakuum, das heißt, es gibt keine Luft oder anderen Stoffe darin. Der Weltraum ist auch sehr kalt und dunkel. Das All hingegen ist ein etwas schwammiger Begriff, der oft verwendet wird, um den gesamten Raum im Universum zu beschreiben. Es bezieht sich also auf alles, was es im Universum gibt, also auch auf den Weltraum. Manchmal wird das All auch als Synonym für das Universum selbst verwendet. Zusammenfassend kann man sagen, dass der Weltraum der Raum außerhalb der Erdatmosphäre ist, während das All den gesamten Raum des Universums beschreibt. Wir hoffen, dass wir euch den Unterschied zwischen All und Weltraum verständlich erklären konnten. Euer Team von Wissen macht schlau.
NATUR WISSEN TIERE
Copyright © 2017 - 2023 Radio Küken. Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutz-Einstellungen
Copyright © 2017 - 2023 Radio Küken. Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutz-Einstellungen